E-Mail Startseite
 


 
  Veranstaltungen:  
 

 

Slam Poetin trifft Singer Song Writerin
Den Abend bestreiten Aylin Celik (Slam Poetin und Song Writerin) und Marie Rauschen (Singer Song Writerin)
Aylin begann bereits während der Schulzeit das Touren auf NRWs Bühnen und qualifizierte sich für die Deutschsprachigen Meisterschaften im Bereich Slam Poetry. Neben dem Slamen sieht man Aylin auch mit ihrer Musik auf den Bühnen. Marie hat schon bei einigen Veranstaltungen bewiesen, dass Sie mit Stimme sowie Texten überzeugen kann. Sie kann mit Ihren gefühlvollen Texten, die Herzen im Publikum berühren. Musik die einfach nur unter die Haut geht. Mit ihrer Akustikgitarre und einer warmen, berührenden Stimme startete sie ihre ersten musikalischen Gehversuche als Straßenmusikerin in der Düsseldorfer Altstadt.
Ort: Bürgerhaus Bilk ( Salzmannbau), Himmelgeister Straße 107h, 40225 Düsseldorf
Eintritt: EUR 9,-/ 5,- (Du¨sselpass), Kartenreservierung: 0211 – 89 24 987 oder buero@komma-duesseldorf.de, um Anmeldung wird gebeten!
Samstag, 23.04.2016, 20.00 Uhr, Einlass: 19.30 Uhr

Menschliches, allzu Menschliches
Studiobühne Düsseldorf
Unsere Rezitationen bieten ernste und heitere Dichtung aus drei Jahrhunderten, gespielt mit faszinierender Musik, u.a. von Matthias Claudius, Rainer Maria Rilke, Wilhelm Busch, Heinz Erhard, Theodor Fontane, Joachim Ringelnatz und Ingeborg Bachmann.
In Kooperation mit: Aktive Alte in Bilk
Eintritt frei
Ort: Bürgerhaus Bilk (Salzmannbau) Himmelgeister Str. 107h, 40225 Düsseldorf, Saal im Erdgeschoß – barrierefrei
Mittwoch, 27.04.2016, 15.00 Uhr

FRAUENFORUM
Zusammenschluss von engagierten Bürgerinnen der Stadt und Frauen aus Verbänden, Gewerkschaften und Initiativen. Jede Frau kann daran teilnehmen.
Ort: Rathaus, Burgplatz 1, Raum 206, 40213 Düsseldorf
Mittwoch, 11.05.2016, 18.00 - 20.00 Uhr

LIZ IN SEPTEMBER
Regie: Fina Torres, Venezuela, 2014, 92 min
Jeden September feiert Liz ihren Geburtstag mit ihren besten Freundinnen im Strandhotel von Dolores. Einzig Dolores, die Exfreundin von Liz, weiß, dass Frauenheldin Liz Krebs hat und ein bisschen Ruhe nötig hat. In diesem Jahr geht allerdings das Auto der jungen Eva auf dem Weg zu ihrem Ehemann kaputt. Der Mechaniker empfiehlt ihr, bei Dolores unterzukommen. Liz wettet mit ihren Freundinnen, dass sie die verheiratete Frau in drei Tagen verführt hat. Doch nicht alles verläuft nach Plan...
In Kooperation mit homocrom.
Ort: Bambi, Klosterstr. 78, 40211 Düsseldorf, Eintritt: EUR 8,-/ 6,- (Gildepass)
Montag, 16.05.2016, 19.15 Uhr

Saida „glücklich“ malt
Ausstellung mit Bildern von Inge Mecheret
Zwei Monate hingen die ausdruckstarken Bilder in den Räumen der kom!ma. Nun haben Sie auf der Finissage zum letzten Mal die Gelegenheit, sich mit der Künstlerin auszutauschen. Die Veranstaltung wird musikalisch begleitet. Wir laden sie herzlich ein.
Sonntag, 05.06.2016, 15.00 Uhr, Finissage

FRAUENFORUM
Zusammenschluss von engagierten Bürgerinnen der Stadt und Frauen aus Verbänden, Gewerkschaften und Initiativen. Jede Frau kann daran teilnehmen.
Ort: Rathaus, Marktplatz, Sitzungssaal im 1. OG, 40213 Düsseldorf
Mittwoch, 08.06.2016, 18.00 - 20.00 Uhr

FÜR IMMER EINS
Regie: Maria Sole Tognazzi, Italien 2015, 102 min
Alles ist perfekt. Alles ist Amore. Restaurant-Besitzerin Marina, wunderschöner ehemaliger Schauspiel-Star, und die umwerfende Architektin Federica sind ein Traumpaar. Beide stehen erfolgreich mitten im Leben, sind seit fünf Jahren unzertrennlich und lieben ihren Kater Bengal. Doch die glatte römische Marmor-Fassade zeigt feine Risse. Federica war verheiratet und hat einen erwachsenen Sohn. Noch gibt es Momente, in denen es ihr schwer fällt, zu ihrer lesbischen Beziehung zu stehen, was Marinas Stimmung mitunter verhagelt. Als eine ehemalige Flamme Federicas unvermittelt auftaucht, stehen beiden Frauen stürmische Zeiten bevor.
Ort: Bambi, Klosterstr. 78, 40211 Düsseldorf, Eintritt: EUR 8,-/ 6,- (Gildepass)
Montag, 20.06.2016, 19.15 Uhr

Catalina Valencia Quartett
Die Sängerin Catalina Valencia und der Pianist Daniel Gutierrez haben in ihrer Heimat Kolumbien schon früh mit Jazz, Funk, Blues und lateinamerikanischen Musikrichtungen experimentiert. Neben ihrem musikalischen Studium formten die urbanen Geschichten, sowie die Folklore ihrer Heimatstadt Cali ihren Musikstil. Das kolumbianische Duo ist schon 13 Jahre miteinander verbandelt und präsentiert, mit dem Projekt "Cambiar de Piel" (Aus der Haut), zum ersten mal in Deutschland seine eigenen Kompositionen. Eine rhythmische Reise, die durch Erzählungen vom alltäglichen, der Liebe, der Sehnsucht, bunten Charakteren und großen Emotionen handelt. Gesang: Catalina Valencia, Klavier: Daniel Gutierrez
Ort: Bürgerhaus Bilk ( Salzmannbau), Himmelgeister Straße 107h, 40225 Düsseldorf
Eintritt: EUR 9,-/ 5,- erm., Kartenreservierung über Infothek Bürgerhaus Bilk
0211 – 89 24 987 oder buero@komma-duesseldorf.de, um Anmeldung wird gebeten!
Samstag, 25.06.2016, 20.00 Uhr, Einlass: 19.30 Uhr

Romantische Lieder und Chansons
Ludmila Baron ist eine bekannte Autorin und Interpretin, ihre Lieder komponiert sie aus eigenen Gedichten, sowie aus Gedichten von J. Brodsky, O. Mandelschtam, J. Moriz und anderen. Julia Neyburg singt russische Volkslieder, die sie mit einer dunklen und warmen Stimme vorträgt. Sie handeln von Liebe, Sehnsucht und Heimweh. Ihre angenehmen harmonierenden Stimmen und ihr virtuoses Gitarrenspiel machen jeden ihrer Auftritte unvergesslich.
In Kooperation mit: AKTIVE ALTE IN BILK
Ort: Bürgerhaus Bilk (Salzmannbau) Himmelgeister Str. 107h, 40225 Düsseldorf, Saal im Erdgeschoß – barrierefrei, Eintritt frei
Mittwoch, 29.06.2016, 15.00 Uhr



 

 
   
 
 
© kom!ma 2011 - Impressum
Kontakt per E-Mail Startseite